Wedo Mobile Trends

Wedo Classics

Pressemitteilungen

242_65389_Kombi.jpg

WEDOs freche Früchtchen

Neue Mäppchen-Kollektion sommerlicher Spaßmacher

Dieburg, März 2019. Saftig-frische Früchtedesigns sind auch in der kommenden Saison nicht wegzudenken. WEDOs originelle Früchtemäppchen in den Sorten Kiwi, Melone, Maracuja oder Drachenfrucht bescheren Spitzer, Stift und Co. einen coolen Auftritt. Aus weichem pflegeleichtem Kunstleder gearbeitet, verbreiten sie mit ihrem bunten Look überall gute Laune. Auch als kleines Kosmetiktäschchen reisen die Mäppchen mit: Puder, Rouge und Wimperntusche finden hier entspannt ihren Platz.   

Mit Powerfrüchten in die neue Saison

Die Drachenfrucht wertet durch ihr strahlend weißes Fruchtfleisch und die leuchtend pinke Schale mit den grünlichen Stacheln jeden Schreibtisch auf. Tropisch-süß kommt die Maracuja daher und garantiert  ihrem Besitzer sonniges Urlaubsfeeling. Wassermelonen, spätestens seit dem Film Dirty Dancing ein Klassiker, zählen zu den beliebtesten Sommerfrüchten der Deutschen. Frisch und grün leuchtet das Täschchen im Kiwi-Design. Bei so viel geballter Früchtepower geht die Arbeit in der Schule oder im femininen Home-Office gleich leichter von der Hand.


Preis: Mäppchen im Früchte-Design: 7,95 Euro
Maße:
ca. 23,5 x 6,2 x 9,6 cm


Über Wedo
Das Traditionsunternehmen Werner Dorsch GmbH gründete der Namensgeber Werner Dorsch 1933 als Vertriebsagentur für Schreibgeräte. Die daraus erwachsene Marke WEDO wurde 1950 eingetragen und entwickelte sich zu einem starken Brand in der Papier-, Büro- und Schreibwarenbranche. 2008 feierte das Unternehmen sein 75-jähriges Bestehen. Seit 2007 führt der branchenerfahrene und mit der Marke vertraute Andreas Schwarz die Geschäfte. Unter dem Slogan „WEDO – we do it“ erweitert Schwarz das Produktportfolio markenverpflichtet und trendbewusst.


Produkt auf wedo.de

Mäppchen im Früchte-Design