Wedo Mobile Trends

Wedo Classics

254_5001_anw_hund.jpg

Perfekt gewappnet bei starkem Regen oder tiefster Dunkelheit mit dem Taschenschirm Triomatic von Wedo

Dieburg, August 2013. In einem Augenblick strahlt die Sonne, im nächsten prasselt es vom Himmel. Der unerwartete Regenguss zerstört nicht nur gestylte Haare, sondern erschwert auch die Sicht. Abhilfe schafft der Taschenschirm Triomatic von Wedo, der mit seiner eingebauten LED-Lampe den dunklen Weg beleuchtet. Mit einem Knopfdruck fahren Fußgänger den Schirm aus und knipsen das Licht an, während sie in der anderen Hand Tasche oder Einkaufstüte tragen. Damit kommen Regengeplagte nicht nur trocken, sondern auch heil zu Hause an.

Über Stock und über Stein
Wenn beim abendlichen Spaziergang die Dämmerung hereinbricht, versinken Pfützen, Schlaglöcher und andere Stolperfallen gerne im Dunkel der Nacht. Leicht kommt es dabei zu einem Sturz. Für Licht in der Dunkelheit sorgt das LED-Licht des Triomatic. Die vier LED-Leuchten erhellen den Weg und sichern damit die Heimkehr. Bei einem rasch heranziehenden Gewitter klappen Spaziergänger flugs den Schirm auf und ziehen munter weiter ihres Weges. Selbst beim Suchen nach dem Schlüssel hilft der Schirm seinem Besitzer und beleuchtet das Innere der Handtasche.

Sicherheit in dunklen Stunden
Nachts im Regen alleine an Bushaltestellen und Bahnhöfen auf Bus oder Zug zu warten, erscheint bisweilen wie eine Ewigkeit. Dunkelheit gepaart mit Stille erzeugt, insbesondere bei Frauen, ein unbehagliches Gefühl und den Wunsch nach Schutz durch Licht. Diesen erfüllt der Triomatic mit seinen hellen LED-Leuchten. Pendlerinnen beleuchten sich damit in den frühen Morgenstunden ihren Weg zur Arbeit, Nachteulen ihren Heimweg nach einer lzangen Partynacht. Gleichzeitig schützt der Schirm vor kaltem Niederschlag und verhindert das lästige Abtasten des Türschlosses. Einfach die Lampe auf Auto- oder Haustür halten und entspannt aufschließen. Mit dem Triomatic schwindet die Angst und ein sicheres Gefühl stellt sich ein.


Preise:
Taschenschirm „Rainlight“ mit LED-Licht und roter Alarm-Blinkleuchte in Blau und Schwarz: UVP € 12,95

Taschenschirm „Triomatic“ mit Auf- + Einklapp-Automatik + LED-Licht in Lila und Schwarz: UVP € 19,95


Über Wedo
Das Traditionsunternehmen Werner Dorsch GmbH gründete der Namensgeber Werner Dorsch 1933 als Vertriebsagentur für Schreibgeräte. Die daraus erwachsene Marke WEDO wurde 1950 eingetragen und entwickelte sich zu einem starken Brand in der Papier-, Büro- und Schreibwarenbranche. 2008 feierte das Unternehmen sein 75-jähriges Bestehen. Seit 2007 führt der branchenerfahrene und mit der Marke vertraute Andreas Schwarz die Geschäfte. Unter dem Slogan „WEDO – we do it“ erweitert Schwarz das Produktportfolio markenverpflichtet und trendbewusst.